chia-samen-diät-aztekendiät

Chia-Samen Diät – Die Aztekendiät im Check

Chia-Samen sind ja bekanntlich groß im Trend. Die Samen gelten als Superfood – nicht nur weil sie über eine hohe Konzentration an wichtigen Nährstoffen verfügen, sondern auch weil man mit den Supersamen gut abnehmen kann.

Für die Diät mit Chia wurde sogar ein eigener Name kreiert: „Aztekendiät“. Das ist eine Anspielung darauf, dass Chia im alten Mexiko sein Ursprungsgebiet hatte und bei den Azteken neben Bohnen, Mais und Qinoa zum Grundnahrungsmittel zählte.

Die Azteken waren ein hoch entwickeltes Völkchen, verfügten jedoch über keine Pferde. Außerdem hatten sie dummerweise noch nicht das Rad erfunden. Daher griffen sie auf menschliche Lauf-Boten zurück, um Nachrichten von A – wie Azcapotzalco – nach Z – wie Zapopan – zu bringen.

Das war für die armen Läufer eine Tortur. Wer schon einmal im mexikanischen Hochland unterwegs war, weiß ja, dass einem dort schnell die Puste ausgehen kann, liegen doch viel Orte auf 2-300 Meter Seehöhe.

Hinzu kam, dass Menschen, die im alten Mexiko Fehlverhalten zeigten oder schlechte Leistungen erbrachten, oft als Geschenk für die Götter auserkoren wurden.

Es ist also kein Wunder, dass die Läufer sehr motiviert waren und auch auf Doping zurückgriffen, um die ihnen mitgegebenen Nachrichten schnell im Azteken-Reich zu verbreiten. Eines der beliebtesten Dopingmittel die eingesetzt wurden, um dem Opferaltar zu entgehen, waren Chia-Samen.

Die alten Azteken wussten natürlich schon, dass nur 2 Esslöffel mit im Wasser aufgeweichten Chia-Samen einen Menschen für den ganzen Tag stärken können. Aus diesem Wissen leitet sich auch der Name Chia ab. Aus dem Aztekischen übersetzt, bedeutet er in nämlich „Kraft“.

Wie kann man mit Chia-Samen abnehmen?

Nun, wir wissen jetzt, dass Chia-Samen Kraft geben können und über sehr viele Nährstoffe verfügen. Aber wie hilft Chia beim Abnehmen?


Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen
 

Ganz einfach, die Wundersamen können sehr viel Wasser speichern und quellen dadurch im Magen auf. Daher stellt sich relativ rasch ein nachhaltiges Sättigungsgefühl ein.

Über Abnehmen mit Chia-Samen haben wir hier übrigens schon einen ausführlichen Artikel geschrieben.

Wenn Sie sich jedoch noch etwas tiefer informieren und vielleicht auch Ernährungspläne in Anspruch nehmen wollen, legen wir Ihnen den Der New York Times Bestseller „Die Aztekendiät: Gesund und schlank mit Chia“ ans Herzen.

Der Autor Dr. Bob Arnot nahm mithilfe von Chia im Selbsversuch ab. Mittelpunkt seiner Diät sind Chia-Samen-Smoothies, die im Lauf der Diät exzessiv konsumiert werden. Dafür kommt die Aztekendiät aber ohne nerviges Kalorienzählen aus.

Bob Arnots altmexikanische Diät gliedert sich in 3 Phasen. Während in der ersten Phase die Hauptmahlzeiten mit Chia-Smoothies ersetzt werden, kann man in der dritten Phase wieder 3 Hauptmahlzeiten in Kombination mit Chiasamen-Smoothies zu sich nehmen.

Ziel der Diät ist eine langfristige Ernährungsumstellung und die Integration von Chia-Samen in den Speiseplan. Das gelingt indem Chia-Samen in Backwaren, ins Müsli, in den Tee oder in die Panier gemischt werden. Da die Wundersamen geschmacksneutral sind, sind die Anwendungsmöglichkeiten praktisch grenzenlos.

Auf unserer Seite finden Sie übrigens eine ausführliche Auswahl an Rezepten mit Chiasamen, die Ihnen die Ernährung mit Chia-Samen erleichtern könnnen.

Da der Autor dieses Texts aus genetischen Gründen recht schlank ist, hat er die Aztekendiät nicht absolviert. Einen Erfahrungsbericht einer etwas abgewandelten Chia-Diät finden Sie aber hier.

Wie leicht eine Ernährungsumstellung mit Chia-Samen im Rahmen dieser Diät wirklich ist, kann er daher nicht sagen. Erfahrungsberichte die man online findet, klingen jedoch vielversprechend.

Positive Erfahrungen überwiegen, die schlechten Rezensionen beanstanden vor allem die ungenießbaren Smoothie-Rezepte. Grünkohl und Petersilie scheinen zu den Lieblingsspeisen des Bestseller-Autors zu gehören, treffen jedoch nicht den Geschmack von seinen Deutschen Lesern.

Daher empfiehlt es sich, auf alternative und leckere Smoothie-Rezepte umzusteigen, die im Buch nicht beschrieben werden. Unser Artikel über Smoothies mit Chia-Samen könnte da einen ersten Anhaltsunkt liefern.


Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen
 

Fazit? Abnehmen mit Chia empfehlenswert?

Wer Schwierigkeiten hat, nachhaltig abzunehmen, sollte die Aztekendiät ausprobieren.

Und selbst, wenn Sie am Ende des Tages mit anderen Methoden abnehmen sollten: Die Integration der Samen in den alltäglichen Ernährungsplan ist aufgrund des hohen Nährstoffgehalts sicherlich ein sehr gesunder Schritt.

Ausführliche Kundenrezensionen und mehr Informationen über das Buch „Die Aztekendiät: Gesund und schlank mit Chia“ finden Sie auf Amazon.de.

Die Aztekendiät online kaufen!

 

Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen