Diverses Superfood (8 von 9)

Chia Samen und die Gesundheit

Chia Samen haben wegen ihrem sehr hohen Nährstoffgehalt eine besonders positive Wirkung auf die Gesundheit des Menschen. In Anbetracht der Tatsache, dass wir in einer sehr schnelllebigen und stressbelasteten Zeit unser Dasein fristen, wird unsere Gesundheit zunehmends in Mitleidenschaft gezogen. Chia Samen sind selbstverständlich kein Allheilmittel oder die Antwort auf jedes gesundheitliche Problem, allerdings können Chia Samen aufgrund der Vielfalt an Eigenschaften einen kleinen Ruck in die richtige Richtung geben.

Inwiefern Chia Samen einen positiven Effekt auf die Konstitution und auf den Lebenswandel haben können, möchten wir hier nun etwas genauer anschauen.

Inhaltsverzeichnis:


Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen
 

Chia Samen und Cholesterinspiegel

Viele Menschen leiden an einem zu hohen Cholesterinspiegel. Mittlerweile gilt ein zu hoher Cholesterinspiegel als “Zivilisationskrankheit”, da sie mit dem typischen Lebenswandel eines Bewohners der Industriestaaten einhergeht.

Die Folgen von zu hohem Cholesterin sind schwere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Weiters werden die Gefäße dadurch in Mitleidenschaft gezogen.

Man unterscheidet beim Cholesterin zwischen einem LDL-Wert und einem HDL-Cholesterin. Der LDL-Wert darf eine bestimmte Grenze nicht überschreiten, da ansonsten das Mehr an Cholesterin nachhaltigen Schaden anrichten kann.

Der HDL-Cholesterinwert hingegen gilt als “gesunder” Cholesterinwert, der keine negativen Auswirkungen auf Herzkreislauf und Gefäßsystem hat.

Chia Samen enthalten einen guten Teil an gesunden Fettsäuren, die dazu beitragen, dass der gute HDL-Wert stabil bleibt und die Fettsäuren im Körper ihre Wirkung entfalten können ohne dabei das Gefäßsystem oder den Herzkreislauf in Mitleidenschaft zu ziehen.

Gleichzeitig sorgen Chia Samen mit ihrer Fähigkeit vermehrt Flüssigkeit an sich zu binden, dass Gallensäuren an die Chia Samen Moleküle gebunden werden und dadurch auch vermehrt aus dem Körper ausgeschieden.

Der Körper substituiert den Verlust an Gallensäure dadurch, dass er Cholesterin, und zwar das schädliche LDL Cholesterin aus dem Blut absorbiert und dadurch Gallensäure produziert.

Auf diese Art und Weise wird der Körper vom negativen LDL-Choelsterin “befreit”. Alles natürlich in begrenztem Ausmaß.

Auf diese Art und Weise vermag Cholesterin einen positiven Effekt auf den Fetthaushalt im menschlichen Körper auszuüben.

Gelenke und die Chia Samen

Mit zunehmenden Alter nimmt der Anteil an Synovialflüssigkeit und der darin befindlichen Hyaluronsäure ab, was dazu führt, dass die Gelenke immer mehr in Mitleidenschaft gezogen werden.

Dies erfolgt dadurch, dass mit einem weniger an der Synovialflüssigkeit, der “Schmiere” innerhalb eines Gelenks, die Gelenksknorpel immer mehr abgewetzt werden, wodurch die Gelenke immer mehr verschleißen.

Chia Samen können durch das Mehr an Omega 3 Fettsäuren einen positiven Effekt auf die Gelenke ausüben, da Omega 3 Fettsäuren allgemein Blut und substanzverdünnend wirken, was die Schmierfähigkeit der Synovialflüssigkeit verbessert.

Weiters wirkt Omega 3, wenn der Verschleiß der Gelenke bereits fortgeschritten ist, in Kombination mit Glucosamine bei der Therapie von Arthrose.

Wenn die Arthrose bereits eingetreten sind, vermag eine Zufuhr von Chia Samen selbstverständlich nicht die Krankheit zu heilen, allerdings wirken die damit verbundenen Omega 3 Fettsäuren beim Verlauf der Krankheit mildernd!

Anti Aging

Ein verjüngender Effekt kann in erster Linie durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung, aber auch mit regelmäßigem Sport erzielt werden. Chia Samen können aufgrund zwei ihrer Eigenschaft zu einem Anti-Aging Effekt beitragen.

Durch die anti -oxidative Wirkung von Chia Samen können vermehrt freie Radikale eingefangen werden. Chia Samen enthalten einen ungleich hohen Anteil an Selen, Vitamin E und Omega 3 Fettsäuren. Diese drei Substanzen sind besonders dazu fähig antioxidant zu wirken und freie Radikale einzufangen.

Frei Radikale haben einen negativen Effekt auf die menschliche Haut und lassen diese schneller alt und faltig werden. Indem freie Radikale durch die Chia Samen eingefangen werden, kann diesem Prozess entgegen gewirkt und die Haut dadurch besser “instandgehalten” werden.

Auch tragen Chia Samen dazu bei, dass der Insulinspiegel im Blut länger konstant bleibt, da Chia Samen eine gleichmäßige Abgabe von Zucker an das Blut bewirken und es so zu keinen “Zuckerpeaks” im Spiegel kommt. Das hat vor allem die Folge, dass man weniger zu Fressattacken neigt, bei denen man unkontrolliert ungesunde Speisen zu sich nimmt.


Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen
 

Durch eine regulierte und ausgewogene Ernährung kann auch ein gewisser anti – Aging Effekt erreicht werden und da können die Chia Samen punkten!

Laktose und Chia Samen

Menschen mit einer Laktosintoleranz können Laktose (Milchzucker) nicht oder nur unzureichend verdauen. Ein Grund dafür etwa ist ein Mangel oder gänzliches Fehlen des Verdauungsenzyms Laktase im Dünndarm. Je nach Ausprägung jenes Enzymmangels können Blähungen, Durchfall oder Bauchschmerzen die Folge sein.

Das Problem an der Laktoseintoleanz ist, dass man mit weniger Milch auch weniger Kalzium zu sich führen, was letztendlich Auswirkungen auf die Knochen und dem Wachstum haben kann.

Chia Samen enthalten in 25 Gramm dreimal soviel Kalzium wie ein Glas Milch. Dazu kommt noch, dass das Kalzium in den Chia Samen aufgrund der Omega 3 Fettsäuren leichter ins Blut gelangen kann.

Aus diesem Grund eignen sich Chia Samen besonders bei einer Laktoseintoleranz, da sie den Mangel an Kalzium wieder ausgleichen können.

Gluten und Chia Samen

Gluten, das “Klebereiweiß”, ist in fast allen heimischen Getreidesorten enthalten. Es gibt Menschen die eine Unverträglichkeit gegenüber diesem Klebereiweiß haben. Bei der Einnahme von Gluten kommt es bei diesen Menschen zu einer Entzündung der Dünndarmschleimhaut. Als Folge können Verdauungsstörungen, Gewichtsverlust und Mangelerscheinungen auftreten.

Chia Samen können Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit dadurch unterstützen, dass sie als Ersatz für glutenhaltige Getreideprodukte dienen.

Auf unserer Seite befinden sich zahlreiche Rezepte, mit denen Sie aus Chia Samen eine nahrhafte und glutenfreie Mahlzeit herbeizaubern können.

Sport und Chia Samen

Schon die alten Azteken haben den Vorteil von Chia Samen für ihre Sportler erkannt, weshalb Krieger der Azteken bevorzugt vor den Schlachten Chia Samen gegessen haben.

Chia Samen haben die Fähigkeit wegen ihrem hohen Gehalt an Proteinen und mehrkettigen Kohlenhydrate über einen längeren Zeitraum gleichmäßig Energie zu liefern.

Die stetige Abgabe von den Zuckermolekülen in das Blut, die durch die langsame Verdauung des Körpers von Chia Samen zustande kommt, sorgt dafür, dass eine konstante Menge an Energie für die sportliche Betätigung zur Verfügung gestellt wird. Dies wirkt sich besonders positiv bei Ausdauersportlern aus, nützt aber auch, wenn man in eine Schlacht zieht.

Außerdem verfügt Chia Samen über einen hohen Anteil an Magnesium. Magnesium wirkt besonders positiv auf die Muskeln im Körper, insbesondere in der Phase der Regeneration vom Sport.

Fazit:

Sei es um einen verjüngenden Effekt zu erzielen, oder um beim Ausdauersport mehr Power zu haben, oder einfach um eine ausgewogene Ernährung trotz Laktose- oder Glutenintoleranz zu haben. Chia Samen sind geeignet ihre Gesundheit und ihren Lebenswandel nachhaltig positiv zu beeinflussen.

Foto © Philipp Alexander

Naturacereal Premium Chia Samen - Der online Bestseller

chia-samen-bestseller Chia-Samen von Naturacereal online kaufen